VfB Hermsdorf e. V.

Tennis - Abteilung

Am 01.11.2014 ab 17:00 Uhr wollen wir zum „Haxenessen vom Grill“ einladen.

Foto













Selbstverständlich wird auch für die Nichthaxen-Fans gesorgt, die haben die Möglichkeit stattdessen eine halbes Ente, ein halbes Hähnchen oder auch eine Putenoberkeule zu bestellen.

Wer also Zeit, Lust und Appetit auf ein/e am Grill lecker zubereitete Haxe/Ente/Putenoberkeule verbunden mit einem netten Zusammensein hat, der sollte sich bis spätestens 27.10.2014 bei Charlotte Köhler per Mail anmelden.

Für Sauerkraut bzw. Rotkohl und Kartoffeln/Kartoffelsalat und was sonst noch dazu gewünscht ist, werden wir diesmal selbst sorgen, aber wir sind uns sicher, da finden sich ausreichend Köche/Köchinnen, die etwas beisteuern. Marina sorgt wieder für Sauerkraut und Bratensauce.

Haltet Euch also diesen Tag bitte unbedingt frei und wie immer sind auch Gäste sehr gern gesehen.

Der Preis beträgt für eine Haxe:  5,60 Euro
eine Putenoberkeule:  3,95 Euro
eine ½ Ente:  6,90 Euro
ein ½ Hähnchen:   3,20 Euro

Da wir keine Mindestteilnehmerzahl haben, findet die Veranstaltung auch bei einem kleineren Teilnehmerkreis auf jeden Fall statt.

Wir freuen uns auf möglichst viele Teilnehmer!

Der Vorstand 



Trennlinie













Berichte LK-Turnier

Liebe Mitglieder, 

hier könnt ihr euch durchlesen wie das LK-Turnier diesen Sommer bei uns lief. Und noch besser, wir haben gleich zwei Berichte, sowohl von Darian als auch von DoKo! Viel Spaß beim Lesen!

Bericht zum LK-Turnier von DoKo

Auf Initiative der beiden Sportwarte und Carsten Lindner haben wir in Abstimmung unser erstes LK-Turnier für Herren am letzten Sommerferien-Wochenende durchgeführt. Im Vorfeld waren wir sehr gespannt, wie so ein Turnier in der Planung und tatsächlichen Ausführung abläuft. Nachdem Darian und ich die Vorbereitungen frühzeitig in Angriff und zum ersten Mal die Turnierplattform – TV Pro – in Augenschein nahmen, war klar, dass immer wieder neue Details zu lösen waren. Es ist uns letztendlich geglückt.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten und zögerlichen Anmeldungen, überschlugen sich in der letzten Anmeldewoche die Ereignisse. Fast täglich musste ich neue An- und Abmeldungen bearbeiten, organisieren und neu bewerten. Mehrere Anläufe mit der Einteilung der LK und den Altersklassen wurden von mir durchgeführt.

Am Ende ist dann die Teilnehmerliste und ein genauer Zeitplan erstellt worden. Durch die Unterstützung des gesamten Vorstandes und etlichen Helfern, haben wir gemeinsam ein alles in allem gelungenes Turnier auf die Berliner Tennisbühne gezaubert. Der Wettergott tat sein Übriges und sorgte für angenehme Tennistemperaturen.

Das Teilnehmerfeld war sehr weit gestreut, sowohl in den LK (7-16), als auch in den Altersklassen (Herren – Herren 65). Insgesamt waren 18 Teilnehmer, davon 8 aus unserem Verein und erfreulicherweise die gesamte 1.Herren, beim Turnier dabei. Für Essen und Getränke wurde in ausreichendem Maße an beiden Turniertagen gesorgt. Von vielen Teilnehmern sind wir für unsere Ausrichtung beglückwünscht worden und sie versprachen, bei einer neuerlichen Turnierauflage gerne wieder teilzunehmen.

Sowohl wir als Turnierveranstalter, als auch der Vorstand haben beschlossen, auch im nächsten Jahr wieder mindestens ein LK-Turnier ausrichten zu wollen.

Ich würde es begrüßen, wenn auch im nächsten Jahr wieder etliche Zuschauer/Mitglieder den Weg zu unserer Tennisanlage finden, um sich an den tollen Tennisdarbietungen zu erfreuen und sich mit Applaus bei den Ballkünstlern für die teilweise hochklassigen Spiele zu bedanken.

Euer Sportwart (DoKo) 

Bericht zum LK-Turnier von Darian

Liebe Mitglieder,

am 23. & 24.08. fand das erste LK Turnier der Geschichte unserer Tennisabteilung statt. Hier nun ein kleiner Rückblick für euch:
Zunächst mussten wir als Neueinsteiger unter den zahlreichen Turnierveranstaltern im Norden Berlins um Teilnehmerzusagen kämpfen...gar nicht so einfach! Doch dank des professionellen Internetauftritts (ein großes Lob an Charly, Carsten & Doko) konnten wir schließlich viele Teilnehmer für unser Turnier gewinnen; darunter erstaunlicherweise viele mit sehr guter Leistungsklasse. Das Experiment "LK Turnier" konnte starten!
Bei strahlendem Sonnenschein wurden dann am Samstagmorgen die ersten Bälle über's Netz gefeuert: Die besten Turnierteilnehmer (LK 7) standen auf dem Platz und bescherten den Zuschauern viele spannende Ballwechsel!
Mit belegten Brötchen, Würstchen, Salat, Suppe und Kuchen war auch für das leibliche Wohl aller Mitglieder und Gäste gesorgt. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Marina und Renate!
An Spannung mangelte es an beiden Spieltagen definitiv nicht, da zahlreiche Matches erst im Champions-Tiebreak entschieden wurden. Es hat uns sehr gefreut, dass alle Spieler sportliche Fairness an den Tag legten, wodurch eine tolle Atmosphäre an diesem Turnierwochenende entstand. Ein leckeres Grillbuffet rundete die Veranstaltung ab.
Nicht nur die Turnierleitung, sondern auch die Teilnehmer hatten großen Spaß. So sicherten uns einige Spieler am Ende der Veranstaltung ihre Teilnahme am nächsten LK Turnier des VfB Hermsdorf zu. Wichtig zu erwähnen ist außerdem, dass dieses Event der Tennisabteilung auch finanziell zugute kam. 
Im nächsten Jahr wird es dann garantiert ein zweites LK Turnier geben. Schaut vorbei, es lohnt sich!!!

Viele Grüße
Darian

P.S.: Vielen Dank auch an alle anderen fleißigen Helfer, die zum Erfolg des Turniers beigetragen haben!